Seminare

tisch

Die Anwälte der Kanzlei Ehspanner geben ihr Fachwissen auch in Seminaren, Vorträgen und Schulungen an Sie weiter. Gerne werden die Inhalte an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst.

Die Veranstaltungen finden entweder bei Ihnen vor Ort oder in den modern ausgestatteten Räumlichkeiten der Kanzlei Ehspanner statt.

Auch Themenwünsche, die hier nicht genannt sind, können umgesetzt werden. Nehmen Sie Kontakt auf! Informationsmaterial zu den Inhalten der Seminare, Vorträge und Schulungen werden auf Anfrage gerne versandt.

Aktuelle Seminare:

  • Medien- und Urheberrecht an Schulen
    Als Informationsveranstaltung für Eltern, Schüler & Lehrer, Fortbildung für Pädagogen oder Unterricht bzw. Projektarbeit für Schüler. Inhalte sind u.a. die Risiken im Umgang mit dem Internet, Social Media und Unterrichtsmaterialien.
  • Maklerrecht
    Wissenswertes und Wichtiges für Makler hinsichtlich des täglichen Umgangs mit Kunden. Aktuelle gesetzliche Grundlagen vom Widerrufsrecht bis zu Gefahren beim Internetauftritt.
  • Verkehrsunfall – Schadensabwicklung leicht gemacht
    Das Angebot richtet sich an Autohäuser und Werkstätten und bietet Informationen zur schnellen und wirkungsvollen Durchsetzung der Regulierungsansprüche gegenüber Versicherungen und Unfallgegnern.
  • Effektives Forderungsmanagement
    Aufgezeigt wird, wie Freiberufler, Selbständige und Unternehmen umfassend und effizient offene Forderungen geltend machen und eintreiben können.
  • Arbeitsrechtliche Grundlagen
    Antworten auf häufige Fragen von Arbeitgebern und/oder Arbeitnehmern: Kündigung/ Kündigungsschutz, Abmahnungen, Betriebsrat und andere Themen.
  • Kundenkommunikation mit neuen Medien
    Kundenansprache über soziale Netzwerke, Bewertungsportale und Online-Marktplätze. Aufgezeigt werden in Zusammenarbeit mit Dipl.-Medienwirtin Rebecca Simon u.a. Vor- und Nachteile, konkrete Handlungsoptionen und rechtliche Risiken.
  • Selbstbestimmt Leben und auch Sterben
    Antworten auf die wichtigsten Fragen zu Patientenverfügungen, Betreuungsverfügungen und Vorsorgevollmachten mit konkreten Formulierungsbeispielen für die jeweiligen Erklärungen.
  • Richtig Vererben und Übertragen
    Testamentsgestaltung, lebzeitige Zuwendungen und Unternehmensnachfolge – wissenswertes für Privatpersonen und Unternehmen in Bezug auf die Möglichkeiten der Nachfolgeregelung mit Blick auf rechtliche und steuerliche Vor- und Nachteile.